Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:
Roots Yoga GbR
Mittelweg 146 im Hinterhof
20148 Hamburg

Die Roots Yoga GbR wird gesetzlich durch die geschäftsführenden Gesellschafter Marie Claussen und Janka Oeljeschlager vertreten. Die für den Inhalt dieser Website verantwortliche Geschäftsführer sind Marie Claussen und Janka Oeljeschlager.

Kontakt
Generelle Anfragen: hello@rootsyoga.de

Konzept & Gestaltung CI, Web und Social Media
A Greater Few
Elisabeth Pichler, Sophie Hein & Verena Kalser
office@agreaterfew.com

Technische Umsetzung
Nathalie Martin
www.nathalie-martin.de

Bildmaterial
Dominik Odenkirchen
www.dominikodenkirchen.com

Registereintrag
Steuernummer: 42/655/03328
Umsatzsteuer-ID (Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz): DE323099736

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 Rstv
Janka Oeljeschlager

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Besonderheiten bei Kursbuchung per Banküberweisung
Wenn der Nutzer/Schüler die Teilnahme an Veranstaltungen direkt per Überweisung auf unser Bankkonto bezahlt, erheben wir bei der Buchung der Kurse folgende Daten zu Zwecken der Zahlungsabwicklung:
· Name und Vorname
· IBAN und BIC der eingegangenen SEPA Überweisung
· Email Adresse soweit du diese in den Zahlungszweck schreibst
· Gebuchter Kurs
Diese Daten werden von unserer Hausbank, der Deutschen Bank AG, Taunusanlage 12, 60325 Frankfurt am Main, Deutschland, verarbeitet, gespeichert und an uns übermittelt. Dieser Finanzdienstleister speichert im Rahmen der Abwicklung des Zahlungsverkehrs möglicherweise die Daten außerhalb Europas und ist im Rahmen dieses Vorgangs “Verantwortlicher” dieser Daten im Sinne des DGSVO.

Ferner speichern wir die einzelnen Zahlungsvorgänge betreffenden Daten auch intern indem wir entsprechend den gesetzlichen Vorschriften z.B. die Kontoauszüge und sonstige Berichte physisch als Ausdrucke, elektronisch auf unseren lokalen Computern sowie in unserer Kursverwaltungssoftware Eversports archivieren. Nach Beendigung des Kursbesuchs oder sonstiger Veranstaltungsteilnahme bewahren wir die Daten des Nutzers/Schülers nur so lange auf, wie gesetzlich vorgeschrieben.

Besonderheiten bei Kursbuchung per Paypal
Wenn der Nutzer/Schüler die Teilnahme an Veranstaltungen direkt per Überweisung auf unser Bankkonto bezahlt, erheben wir bei der Buchung der Kurse folgende Daten zu Zwecken der Zahlungsabwicklung:
· Name und Vorname
· Anschrift, soweit und von Paypal mitgeteilt
· Email Adresse
· Gebuchter Kurs
Diese Daten werden von Paypal, verarbeitet, gespeichert und an uns übermittelt. PayPal sammelt bei einer Registrierung auf der PayPal-Website unter Umständen weitere personenbezogene Daten wie etwa Kreditkartennummern. Für die Verarbeitung dieser Daten ist allein PayPal verantwortlich. Die Nutzung des PayPal-Dienstes unterliegt vollständig den Datenschutzbedingungen und Nutzungsbedingungen von PayPal. Dieser Finanzdienstleister speichert im Rahmen der Abwicklung des Zahlungsverkehrs möglicherweise die Daten des Nutzers/Schülers außerhalb Europas und ist im Rahmen dieses Vorgang “Verantwortlicher” dieser Daten im Sinne des DGSVO. Hier finden Sie die Datenschutzerklärung von Paypal: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-prev?locale.x=de_DE

Ferner werden die einzelnen Zahlungsvorgänge betreffenden Daten auch intern, entsprechend den gesetzlichen Vorschriften, z. B. als Kontoauszüge und in sonstigen Berichten physisch als Ausdruck, elektronisch auf unseren lokalen Computern sowie in unserer Kursverwaltungssoftware Eversports, gespeichert. Nach Beendigung des Kursbesuchs oder sonstiger Veranstaltungsteilnahme bewahren wir die Daten der Nutzer/Schüler nur so lange auf, wie gesetzlich vorgeschrieben.

Besonderheiten bei Kursbesuchen als Urban Sports Club Mitglied
Wenn der Nutzer/Schüler als Urban Sports Club (“USC“) Mitglied an unseren Kursen teilnimmt, erheben wir grundsätzlich keine Daten. Jedoch übermittelt uns USC im Rahmen der Kursgebührenabrechnung folgende Daten des Nutzers/Schülers:
· Name und Vorname
· USC Mitgliedsnummer und Level der Mitgliedschaft (M/L)
· Datum und Uhrzeit des Besuchs
· Name des besuchten Kurses
· USC Profilbild
Nur ausnahmsweise, z.B. wenn die USC App des Nutzers/Schülers nicht funktioniert, erheben wir anstelle von USC die vorgenannten Daten (außer Profilbild) vor Ort bei uns im Studio über ein Papierformular und leiten dieses an den Urban Sports Club zur Kursgebührenabrechnung weiter. USC ist im Zusammenhang mit der dortigen Mitgliedschaft des Nutzers/Schülers und den so erhobenen Daten Ansprechpartner. USC sammelt bei einer Registrierung auf der USC-Webseite unter Umständen weitere personenbezogene Daten wie etwa Kreditkartennummern. Für die Verarbeitung aller dieser Daten ist allein USC verantwortlich. Die Nutzung des USC-Dienstes unterliegt vollständig den Datenschutzbedingungen und Nutzungsbedingungen von USC.
Weitere Informationen zur Datenschutzerklärung des USC, könne hier entnommen werden: https://urbansportsclub.com/en/privacy

Wir speichern die vorgenannten Abrechnungsunterlagen, welche der USC uns übermittelt, intern indem wir entsprechend den gesetzlichen Vorschriften z.B. die Abrechnungen und sonstigen Berichte physisch als Ausdrucke und elektronisch auf unseren lokalen Computern archivieren. Nach Beendigung Ihres Kursbesuches bewahren wir Ihre Daten nur so lange auf, wie gesetzlich vorgeschrieben.

Selbständiger Online-Aufruf und Datenmanagement bei Eversports
Unsere Mitglieder und Kursteilnehmer haben ggf. die Möglichkeit, sich mit ihrem Zugang zur Eversports Plattform selbständig an Kursen an- und abzumelden und ihre persönlichen Daten einzusehen und ggf. zu ändern.

In diesem Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass auf den Webseiten von Eversports Cookies eingesetzt und damit personenbezogene Daten durch Eversports, deren Partnern und eingesetzten Dienstleistern (z.B. Google Analytics) verarbeitet werden. Auf diese Datenerhebung haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen kann der Nutzer/Schüler der Datenschutzerklärung von Eversports entnehmen. Wir weisen zusätzlich auf die Widerspruchsmöglichkeiten in die Datenerhebung zu Werbezwecken auf den Webseiten http://www.aboutads.info/choices/ und http://www.youronlinechoices.com/ (für den Europäischen Raum) hin.

Im Übrigen sind wir zu der Datenerhebung und Verarbeitung auch gem. Art.6 Abs 1 lit. b DGSVO berechtigt.

Kündigung, Widerruf, Widerspruch
Wir weisen erneut darauf hin, dass der künftigen Verarbeitung der personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben gem. Art. 21 DSGVO jederzeit widersprochen werden kann.